Visa vs. Mastercard Unterschied - Welche Kreditkarte ist besser?

Visa und Mastercard sind die größten Anbieter von Kreditkarten in Europa und streiten sich seit jeher um den Platz an der Spitze. Andere Anbieter, die weltweit zwar ganz vorne dabei sind, aber in Europa nicht an Visa und Mastercard herankommen, sind beispielsweise American Express sowie Unionpay. Wenn Sie als Kunde nun vor der Wahl stehen, welche Kreditkarte Sie sich aussuchen, dann kommen Sie an den beiden größten Anbietern Visa und Mastercard kaum vorbei. Denn allein durch die enorme Größe der beiden Konzerne können diese mit unter die besten Angebote im Bereich der Kreditkarten machen. Deshalb mag sich die Frage stellen: Was ist besser, Visa oder Mastercard?

Was ist eine Visa Kreditkarte?

Visa ist ein Anbieter von Kreditkarten, der bereits in den 1079er Jahren gegründet wurde und seitdem seine Produkte auf der ganzen Welt anbietet. Im Jahr 1976 wurde Visa aus dem damaligen Unternehmen BankAmericard heraus geschaffen und gilt seit Jahrzehnten als eines der weltweit größten Kreditkartenunternehmen. Auf der ganzen Welt können Sie mit Ihrer Visacard beispielsweise an mehr als 45 Millionen Bankautomaten und Schaltern Geld abheben und da meist sogar kostenlos. Mit Ihrer Visa Card können Sie so in mehr als 200 Ländern auf der Welt Geld abheben und mit der Karte bezahlen.

Eine Visa Kreditkarte ist entsprechend die Karte des Finanzdienstleisters, die zum Abheben und Bezahlen auf der ganzen Welt berechtigt. Dabei gibt es gravierende Unterschiede zwischen den verschiedenen Visa Karten. Einige sind klassische Kreditkarten mit einem monatlichen Verfügungsrahmen, andere hingegen sind Prepaid-Kreditkarten, die zuerst mit Guthaben aufgeladen werden müssen, bevor sie zum Bezahlen oder Geldabheben genutzt werden können. 

Wie funktioniert eine Visa Kreditkarte?

Die Visa Kreditkarte wird nicht direkt von Visa vertrieben, sondern von verschiedenen Banken und Finanzdienstleistern. Wenn Sie in den Besitz einer Visa Kreditkarte kommen, dann können Sie diese zum Bezahlen in Geschäften, Restaurants und Reisebüros nutzen oder aber damit auf der ganzen Welt Geld abheben. Der Betrag, der in einem Monat umgesetzt wird, wird dann zu einem bestimmten Zeitpunkt vom verbundenen Konto abgehoben. Je nach Art des Vertrags können Sie auf unterschiedlich hohe Dispolimits zurückgreifen. Das heißt, der Betrag, über den Sie mit Ihrer Visa Karte verfügen können, kann sich je nach Anbieter und Art des Vertrags unterschieden. 

Welche Arten von Visa Kreditkarten gibt es?

Es gibt nicht die Visa Kreditkarte, sondern eine ganze Reihe von verschiedenen Visa Kreditkarten, mit jeweils unterschiedlichen Funktionen, Vorteilen und auch Nachteilen. Die verschiedenen Karten, die von Visa angeboten werden, sind auf bestimmte Typen von Kunden zugeschnitten und sollen nachfolgend näher erläutert werden:

Visa Classic Kreditkarte:

Die Visa Kreditkarte Classic ist die grundlegende Variante der Visa Kreditkarten. Sie steht unmittelbar im Zusammenhang mit einem Girokonto, über das ein Mal im Monat die Abrechnungen abgewickelt werden.

Visa Kreditkarte Gold:

Die Visa Kreditkarte Gold richtet sich an diejenigen, die über ein höheres Einkommen verfügen, denn die Karte erlaubt einen höheren Dispo als die Basis-Variante und hat somit einige Vorteile. Außerdem können sich die Besitzer der Visa Gold Kreditkarte über bestimmte Rabattprogramme freuen, die im Zuge der Gold Karte angeboten werden. Außerdem sind auch Versicherungen für unterschiedliche Bereiche im Vertrag der Visa Gold Kreditkarte inbegriffen.

Visa Kreditkarte Platinum

Einen noch höheren Dispo als mit der Gold Karte, erhalten Kunden von Visa mit der Visa Kreditkarte Platinum. Deshalb ist diese Karte auch für Kunden mit einem noch höheren Einkommen gedacht und beinhaltet zusätzliche Vorteile wie das komplett kostenlose Bezahlen und Abheben im Ausland.

Visa Kreditkarte Infinite

Die Visa Kreditkarte Infinite ist die ultimative Kreditkarte aus dem Hause Visa, denn sie wird nur bestimmten Personen angeboten und ist sonst nicht erhältlich. Mit der Visa Kreditkarte Platinum ist es möglich, exklusive Lounges auf Flughäfen zu besuchen, auf Reisen besser versichert zu sein und generell auf Reisen besser behandelt zu werden als gewöhnliche Reisende. 

Beste Visa Kreditkarte

  • Barclays Visa Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Barclays Visa

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 16,99 %
    • Fremdwährungsgebühren 0 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Kostenlos
    • Kostenlos Geld abheben
    • Kostenlose Transaktionen in Fremdwährungen
    • Ratenzahlung
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • Santander BestCard Basic Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Santander BestCard Basic

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 13,16 %
    • Fremdwährungsgebühren 1,50 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Kostenlos
    • Tankrabatt
    • Urlaubsrabatt
    • Teilzahlung
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • Barclays Gold Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Barclays Gold

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 59 €
    • Kreditzinsen 16,99 %
    • Fremdwährungsgebühren 1,99 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Günstig
    • Reiseversicherungen inklusive
    • Diebstahlversicherung
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • Deutschland Kreditkarte Classic Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Deutschland Kreditkarte Classic

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 13,60 %
    • Fremdwährungsgebühren 0 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Kostenlos
    • Kostenlos Geld abheben weltweit
    • Kostenlose Transaktionen in Fremdwährungen
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • ICS Visa World Card Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    ICS Visa World Card

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 14,85 %
    • Fremdwährungsgebühren 1,85 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Reiseversicherungen inklusive
    • Dauerhaft kostenlos
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

Wie funktioniert eine Mastercard Kreditkarte?

Eine Mastercard Kreditkarte funktioniert ebenfalls wie jede andere Kreditkarte auf dem Markt und so auch wie die Visa Kreditkarte. Sie erhalten als Kunde eine Mastercard Kreditkarte und wenn es sich nicht um eine Prepaid Kreditkarte handelt, dann ist sie mit einem Girokonto verbunden. Wenn Sie nun im Geschäft oder Restaurant mit Ihrer Mastercard bezahlen, dann wird dies auf dem Kreditkartenkonto notiert und ein Mal im Monat wird der gesamte geschuldete Betrag von Ihrem Girokonto abgehoben. Sie können mit Ihrer Mastercard, genau wie mit der Visa Kreditkarte auch, meist auf der ganzen Welt bargeldlos bezahlen und müsse nicht erst am Automaten Geld abheben. 

Die Limits der verschiedenen Kartentypen unterscheiden sich auch beim Anbieter Mastercard, so gibt es hier verschiedene Modelle, auf die im nächsten Abschnitt näher eingegangenen werden soll. 

Welche Arten von Mastercard Kreditkarten gibt es?

Wie jeder Anbieter von Kreditkarten hat auch Mastercard verschiedene Typen von Kreditkarten im Angebot, aus denen Sie wählen können. 

Mastercard Standard

Die Mastercard Standard ist die Basisvariante der Mastercard und dient als Grundkarte für alle neuen Kunden. Sie eignet sich vor allem für diejenigen, die keine Extras und keine zusätzlichen Leistungen wollen, sondern lediglich ihre Karte zum bezahlen nutzen. 

Mastercard Gold

Die Mastercard Gold beinhaltet im Vergleich zur Standardvariante einige Zusatzleistungen und einen höheren Kreditrahmen. Wer also eine Kreditkarte mit Kreditrahmen sucht, ist bei dieser Karte genau richtig. Außerdem können Sie auf zusätzliche Dienste wie Versicherungen für Reise und Mietwagen zurückgreifen. 

Mastercard Platinum

Die Platinum Karte von Mastercard verfügt über einiges mehr als die bisher vorgestellten Karten wie beispielsweise mehr Versicherungen für die unterschiedlichsten Bereiche und etwa Zutritt zu vielen Lounges auf den weltweiten Flughäfen. 

Mastercard Elite

Die Mastercard Elite ist vergleichbar mit der Visa Infinite Kreditkarte, allerdings ist hier keine persönliche Einladung vonnöten, sondern jeder, der diese Karte gerne haben möchte, kann sie bei Mastercard beantragen. Die Leistungen der Mastercard Elite sind auch ähnlich, wie die des Pendants von Visa, so haben Sie mit dieser Karte Zugang zu Lounges in Flughäfen, haben viele verschiedene Versicherungen mit inbegriffen und können zudem mit der Reisekreditkarte Extraleistungen genießen, die keine andere Karte bietet.

Beste Mastercard Kreditkarte

  • TF Mastercard Gold Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    TF Mastercard Gold

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 17,85 %
    • Fremdwährungsgebühren 0 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Gebührenfrei
    • Reiseversicherung inklusive
    • 51 Tage zinsfrei zahlen*
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • Extrakarte Novum Bank Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Extrakarte Novum Bank

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 0 €
    • Kreditzinsen 18,32 %
    • Fremdwährungsgebühren 2,99 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Keine Jahresgebühr
    • Monatliche Rückzahlung in Raten möglich
    • Weltweit einsetzbar (70 Mio. plus Akzeptanzstellen)
    • Schnelle Beantragung online
    • sicherer Anbieter
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen
  • Lufthansa Miles & More Blue Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

    Lufthansa Miles & More Blue

    Vergleichen
    • Jahresgebühr 55 €
    • Kreditzinsen 8,56 %
    • Fremdwährungsgebühren 0 %
    • Vorteile
    • Einzelheiten
    • Anforderungen
    • Rezension
    • Günstig
    • 500 Prämienmeilen Willkommensbonus
    • Unbegrenzt gültige Meilen
    • Individuell auswählbare Zusatzpakete
    Beantragen In nur 2 Minuten beantragen

Was ist der Unterschied zwischen Visa und Mastercard Kreditkarten

Zwischen Visa und Mastercard und den angebotenen Produkten bestehen weniger Unterschiede, als man sich denken mag. Die beiden größten Anbieter von Kreditkarten in Europa bieten unterschiedliche Modelle von Karten an, die sich jedoch sehr ähneln und jeder Anbieter hat auch ein Pendant zu den Modellen des anderen Anbieters im Petto. Ein großer Unterschied besteht bei der luxuriösesten Karte beider Anbieter, denn bei Visa ist die Visa Kreditkarte infinite sehr exklusiv und kann nur auf eine Einladung hin erlangt werden. Dies ist bei Mastercard grundlegend anders, denn dort kann jeder die beste Kreditkarte des Anbieters anfordern und auch bekommen

Es gibt darüber hinaus noch einige Faktoren, die Sie auf jeden Fall beachten sollten, wenn Sie dabei sind, sich zwischen den beiden großen Anbietern zu entscheiden. Ein Faktor betrifft die jährliche Gebühr, die für eine Karte fällig wird. Da es Banken sind, die die Karten ausgeben und meist nicht Visa oder Mastercard direkt, gibt es hier erhebliche Unterschiede. Meistens wird pro Jahr eine gewisse Gebühr verlangt. Diese unterscheidet sich von Bank zu Bank deutlich, weswegen Sie hier genau hinschauen sollten.

Ein weiterer Faktor bezieht sich auf die Gebühren für das Abheben und das Bezahlen im Ausland. Hier gibt es nicht nur zwischen den unterschiedlichen Karten der jeweiligen Anbieter, sondern auch zwischen den Anbietern erhebliche Differenzen. Bei manchen Karten Modellen ist das Abheben weltweit kostenlos, bei anderen wird wiederum ein prozentualer Anteil des abgehobenen Betrages als Gebühr verlangt. Bei einigen Banken erhalten Sie sogar den Service, dass Sie die bezahlte Gebühr wieder erstattet bekommen und so im Endeffekt nichts für das Abheben bezahlen.

Ein weiterer Punkt bezieht sich auf die Art der Abrechnung, denn auch hier sollte Sie ganz genau hinschauen, wenn Sie sich zwischen den beiden Anbietern entscheiden möchten. Die klassische Art der Abrechnung findet ein Mal im Monat statt. Dann werden die Kosten, die durch die Kreditkarte verursacht wurden, vom angeschlossenen Konto ausgeglichen. Eine weitere Möglichkeit besteht in einer Kreditkarte mit Ratenzahlung. Darüber hinaus ist es auch möglich, eine sogenannte Debitkarte zu bekommen. Bei dieser Art von Kreditkarte werden die zu bezahlenden Beträge am selben Tag oder nur wenige Tage danach vom Girokonto aus beglichen, es handelt sich dann nicht um eine Kreditkarte mit Kreditrahmen.

Kreditkarte Visa oder Mastercard: Gebühren, Versicherungen und Boni

Die Gebühren, die Kreditkarte verursachen, sind sowohl bei Mastercard, als auch bei Visa vorhanden und müssen bezahlt werden, wenn Sie eine entsprechende Karte auswählen. Eine Aussage, bei welchem Anbieter die Gebühren höher sind, lässt sich nicht exakt treffen, da beide Anbieter verschiedene Modelle von Kreditkarten anbieten und diese sich größtenteils unterscheiden. Beide Anbieter haben jedoch auch Kreditkarten im Angebot, die keine jährlichen Kosten verursachen.

Wenn Sie zusätzliche Leistungen, wie etwa Auslandsversicherungen, bestimmte Service-Leistungen oder den exklusiven Zugang zu den Lounges auf Flughäfen wünschen, dann verlangen die meisten Anbieter, egal ob Visa oder Mastercard Gebühren. Es lohnt sich in diesem Fall ganz genau die unterschiedlichen Modelle der beiden großen Unternehmen anzuschauen und einen Kreditkarten Vergleich aufzustellen.

Ist es wichtig eine Mastercard oder Visa Kreditkarte zu haben?

Bei der Wahl der neuen Kreditkarte spielt es kaum eine Rolle, ob Sie nun eine Mastercard oder eine Visa Karte beantragen, denn beide haben Vor- und Nachteile. Allerdings kann es wichtig sein, eine Mastercard oder eine Visa Kreditkarte zu haben, wenn Sie darauf angewiesen sind, auf der ganzen Welt zu bezahlen und Geld abzuheben, denn die übrigen Anbieter neben diesen beiden, haben nicht alle so viele Akzeptanzstellen. Wenn Sie beispielsweise einen kleineren Anbieter wählen, dann kann es durchaus vorkommen, dass Sie in manchen Ländern hohe Gebühren bezahlen müssen, wenn Sie die Karte nutzen. Bei Visa und Mastercard kann man sich darauf verlassen, dass sie eine weltweit enorme Akzeptanz haben und es nicht zu Problemen kommen sollte. 

Was ist besser, Visa oder Mastercard?

Die Unterschiede zwischen Visa und Mastercard Kreditkarten sind verschwindend gering und sollten bei der Wahl der Kreditkarte nicht ausschlaggebend sein. Wenn Sie eine Kreditkarte suchen, dann schauen Sie lieber auf die Eigenschaften, Zusatzleistungen und Kosten dieser und nicht auf den Namen des Anbieters. Beide Anbieter haben ihre Kreditkarten mit der NFC-Technologie ausgestattet, sodass komplett kontaktlos bezahlt werden kann und beide Anbieter verfügen über ähnlich viele Akzeptanzstellen auf der ganzen Welt. Auch in der Art der Kreditkarten, die angeboten werden, unterscheiden sich die beiden großen Anbieter kaum.

Die Modelle von Kreditkarten, die über zusätzliche Leistungen verfügen, ähneln sich ebenfalls sehr, sodass Sie hier nach Ihren Vorlieben und Wünschen gehen sollten und sich nicht von einer Firma abhängig machen sollten, denn die Unterschiede sind sehr gering. Die einzige Ausnahme ist die Premium Kreditkarte von Visa, die Visa Kreditkarte Infinite, denn hier bedarf es einer Einladung, um sie zu beantragen und nicht jeder kommt in den Genuss einer solchen Einladung. 

Worauf sollte ich bei der Auswahl der Kreditkarte eher achten?

Sie sollten auf jeden Fall die besten Angebote unter die Lupe nehmen, wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte sind. Dabei sollten Sie wirklich darauf achten, was Sie persönlich von Ihrer neuen Kreditkarte erwarten und welcher Anbieter dies am besten umsetzen kann. Es gibt einige Banken, die komplett kostenlose Kreditkarten anbieten, die Sie nutzen können. Wenn Sie also eine kostenlose Kreditkarte nutzen möchten, dann halten Sie Ausschau nach den entsprechenden Angeboten. 

Wenn Sie viel unterwegs sind und Ihre neue Kreditkarte gerne auf Reisen nutzen möchten, dann sollten Sie ein Modell wählen, dass Sie auf Reisen bestens unterstützt. Dann ist es sinnvoll, eine Kreditkarte zu wählen, die einer Visa Kreditkarte entspricht, also bestimmte Versicherungen für das Ausland beinhaltet. Zudem kann es sich auch lohnen eine solche Kreditkarte mit Extras zu wählen, wenn Sie auf Flughäfen die exklusiven Lounges nutzen möchten. Auch Versicherungen für die Anmietung eines Autos kann dann sinnvoll sein, wenn Sie viel im Ausland unterwegs sind. Worauf Sie in diesem Fall nicht verzichten sollten, ist das kostenlose Abheben von Bargeld und da kostenlose Bezahlen im Ausland, denn dann können Sie Ihre neue Kreditkarte sinnvoll nutzen und müssen nicht jedes Mal ein Entgelt entrichtet.

FAQs - Visa oder Mastercard

Ist Visa oder Mastercard besser?
Sollte ich eine Visa oder Mastercard besorgen?
Was ist der Unterschied zwischen Mastercard und Visa?
Ist Visa oder Mastercard besser akzeptiert?
Sollte ich eine Visa, Mastercard oder American Express Kreditkarte wählen?