Cookies und Datenschutzerklärung

Kreditkarten360.de hat die Verpflichtung, Besucher und Benutzer über unsere Verfahren und den Umgang mit Cookies und Ihren persönlichen Daten zu informieren.

Cookies

Kreditkarten360.de verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu verbessern. Ein Cookie ist eine Textdatei, die in Ihrem Browser gespeichert wird und mit der wir Ihr Verhalten analysieren, Statistiken erstellen und Ihr Erlebnis hier auf der Website individuell gestalten können. Es ist unsere Pflichtverpflichtung, Sie darüber zu informieren, dass wir Cookies verwenden, und es ist auch wichtig zu verstehen, dass Cookies niemals bösartige Daten enthalten, die Ihren Browser, Computer oder Ihr Mobiltelefon in irgendeiner Weise schädigen könnten.

Kreditkarten360.de verwendet Cookies lediglich zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und für keine weiteren Maßnahmen. Wir sammeln zum Beispiel Daten wie die Dauer Ihres Besuchs, welche Unterseiten Sie besuchen und wie Sie die Website gefunden haben. Wir speichern niemals persönliche Daten durch Cookies. Wir verwenden Google Analytics, Google Adwords, Google Adsense und OneSignal, die alle durch die Nutzung unserer Website Cookies speichern können.

Sie können Ihre Cookies jederzeit löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers aufrufen. Sie können sich auch einfach dafür entscheiden, Kreditkarten360.de ohne Cookies zu verwenden.

Datenschutzerklärung

Kreditkarten360.de ist im Besitz und wird betrieben von Göteborgsföretaget Swegaming AB mit der Adresse Stora Badhusgatan 18-20, 411 21, Göteborg. Kreditkarten360.de kann Ihre persönlichen Daten in Form von IP-Adresse und E-Mail-Adresse erfassen, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten stets mit der größtmöglichen Vertraulichkeit und berücksichtigen alle Gesetze und Vorschriften entsprechend der GDPR. Ihre Privatsphäre ist immer unsere Priorität beim Umgang mit persönlichen Daten. Swegaming AB verkauft oder teilt Ihre Daten niemals an Dritte weiter.

Swegaming verwendet Mailchimp zur Verwaltung seines Newsletters, aber es ist immer Swegaming AB, der die Kontrolle über Ihre Daten hat. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, Ihr Abonnement zu ändern oder zu kündigen, und Ihre Daten werden innerhalb von 12 Monaten aus unseren Unterlagen gelöscht.

Wenn Sie sich per E-Mail an uns wenden, können Sie jederzeit innerhalb von 10 Arbeitstagen eine Aufstellung der von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten.