Eigenschaften

Einführung

Die N26 Smart Kreditkarte bietet ein digitales Premiumkonto. Alle Finanzen bequem online verwalten. Weltweit gebührenfrei Zahlungen und viele spannende Online-Banking Funktionen. Digital Natives aufgepasst: Die Smartphone Kreditkarte könnte genau das Richtige für Sie sein.

Vorteile

  • 10 zusätzliche Spaces (Unterkonten)
  • Weltweit kostenlos zahlen
  • Virtuelle UND physische Kreditkarte
  • Girokonto inklusive
  • Steuerung über Smartphone und mobile App

Nachteile

  • Keine physischen Bankfilialen
  • Bargeldabhebungen nicht unbegrenzt kostenlos
  • Keine zusätzlichen Versicherungen

Anforderungen

  • Mindestens 0 Jahre alt

Einzelheiten

Kartentyp Prepaid karte
Network Mastercard
Jahresgebühr 0 €
Altersbeschränkung 0
Kreditzinsen 9,00 %
Effektiver Jahreszins 9,00 %
Fremdwährungsgebühren 0 %
Bargeldabhebungsgebühren 0 %

Die innovative N26 Smart Kreditkarte mit Girokonto

N26 ist eines der bekanntesten deutschen Fintech Unternehmen und macht schon seit einigen Jahren mit seinen innovativen Finanzprodukten auf sich aufmerksam. Im Rahmen der Umstrukturierung des N26 Angebotes gibt es mittlerweile vier verschiedene Kreditkarten und Girokonto Optionen für Privatkunden, die zusätzlich noch um Business Kreditkarten und Konten erweitert werden.

Neben der virtuellen Kreditkarte, die beim N26 Standard Tarif enthalten ist, kann vor allem die N26 Smart Kreditkarte mit zusätzlichen Funktionen überzeugen. Ein besonders wichtiger Unterschied ist hierbei, dass im Smart Tarif eine echte physische Prepaid Kreditkarte von Mastercard enthalten ist. Das erleichtert das Einkaufen an weltweiten Akzeptanzstellen, die noch nicht mit Apple Pay oder Google Pay kooperieren.

Beim N26 Smart Tarif können Sie eine attraktive Mastercard-Debitkarte in einer Farbe Ihrer Wahl verwenden, die direkt mit Ihrem digitalen online Konto verknüpft ist. Profitieren Sie von kostenlosen Abhebungen am Geldautomaten und null Auslandsgebühren. Nutzen Sie mobile Zahlungen mit Ihrer virtuelle Kreditkarte, schon bevor Sie die physische Karte erhalten.

Die N26 Smart Kreditkarte kann direkt vom Smartphone innerhalb weniger Minuten eröffnet werden und bietet durch das dazugehörige Girokonto eine umfangreiche Finanzlösung. Für wen sich die Kreditkarte mit Girokonto lohnt und welche Zusatzleistungen Sie erwarten können, erfahren Sie in unserem N26 Smart Kreditkarten Vergleich.

N26 Smart Kreditkarte: Zinsen, Kosten, Gebühren

Die N26 Smart ist eine Prepaid Kreditkarte, die direkt mit dem Konto von N26 verknüpft ist. Das Konto ist bei allen Tarifen das Gleiche, allerdings unterscheiden sich die Kosten und Funktionen bei den unterschiedlichen Leveln der N26 Kreditkarten.

Für die N26 Smart Kreditkarte werden monatlich 4,90€ fällig, die automatische vom dazugehörigen Girokonto eingezogen werden. Als Neukunde wird die erste Gebühr 15 Tage nach der Verifizierung der Identität eingezogen.

Die N26 Smart Kreditkarte kann weltweit genutzt werden und Zahlungen im Inland und Ausland sind immer kostenlos. Beim Geldabheben am Automaten sind jedoch Gebühren zu zahlen. In Deutschland sind 5 kostenlose Bargeldabhebungen inklusive. Ab der 6. Abhebung berechnet N26 2 Euro pro Abhebung.

Die Höhe des abzuhebenden Betrages spielt dabei keine Rolle. Für Abhebungen in Fremdwährungen werden 1,7% berechnet. Wer kostenlose Bargeldabhebungen im Ausland bevorzugt, ist demnach mit den "You" und "Metal" Tarifen der Neo-Bank besser beraten.

Mit CASH26 kann in über 11.500 Partnergeschäften in ganz Deutschland Bargeld kostenlos ausgezahlt werden. Bei Einzahlungen werden 1.5% des Betrages als Gebühren fällig.

Weiterhin steht kein Kreditrahmen zur Verfügung. Die Kreditkarte kann also nur verwendet werden, wenn das dazugehörige Kreditkarten Konto ausreichend gedeckt ist.

Bei der Nutzung des Dispokredits werden 8.9% Sollzinsen pro Jahr fällig, die quartalsweise abgerechnet und eingezogen werden. Um hohe Zinszahlungen zu vermeiden, sollten Sie also immer auf eine ausreichende Deckung Ihres Kontos achten.

N26 Smart Kreditkarte Vorteile

Die N26 Smart Kreditkarte mit Girokonto bietet eine nahtlose Möglichkeit, Ihr Geld zu verwalten. Greifen Sie über Ihr Smartphone oder über die WebApp auf Ihrem Desktop einfach auf Ihr Bankkonto – zu jederzeit und von überall. Mit dem digitalen Online-Konto sparen Sie sich unnötigen Papierkram und jede Menge Stress.

Mit attraktiven Zusatzfunktionen, wie z. B. MoneyBeam kann Geld direkt an weitere N26 Kunden verschickt werden. Die N26 Smart Kreditkarte kann einfach per Smartphone verwaltet werden und ist daher auch als Kreditkarte für Studenten und bei digital affinen Nutzern sehr beliebt.

Für Zahlungen im Ausland und in Fremdwährungen fallen keine Gebühren an, wodurch die N26 Smart Kreditkarte auch als Reisekreditkarte interessant wird.

In über 11.500 Partnergeschäften in ganz Deutschland kann Bargeld direkt an der Kasse ein und ausgezahlt werden.

Weitere Vorteile der N26 Smart Kreditkarte:

  • Girokonto inklusive
  • 10 zusätzliche Spaces (Unterkonten) zur Organisation der Finanzen
  • Mit Shared Spaces gemeinsam Geld verwalten
  • Weltweit kostenlos zahlen
  • Weltweit günstig Geld abheben
  • Steuerung über Smartphone und mobile App
  • Virtuelle UND physische Kreditkarte
  • Zahlungen und SEPA-Überweisungen
  • Telefonischer Kundenservice und Chatfunktion

Die N26 Smart Kreditkarte bietet Ihnen einige Boni an. Dabei ist es egal, ob Sie auf Reisen sind, sich in Topform bringen, sich weiterbilden, Unterhaltung suchen oder shoppen gehen, Sie erhalten Zugang zu Angeboten von erstklassigen Marken – direkt in der N26 App.

Wählen Sie aus zahlreichen Vergünstigungen und profitieren Sie mit der N26 Smart Kreditkarte von vielen spannenden Sonderrabatten. Auf Reiseversicherungen oder Cashback muss man beim N26 Smart Tarif allerdings verzichten.

N26 Smart Kreditkarte Nachteile

Auch bei der N26 Smart Kreditkarte gibt es sicherlich einige Nachteile, die es zu beachten gilt. Für einige Kunden mag es negativ sein, dass die Bank keine physischen Filialen hat, sondern nur online zu erreichen ist. Der Kundenservice findet rein über Telefon, Chat und E-Mail statt.

Auf große Extras und Versicherungen muss man bei der N26 Smart Kreditkarte verzichten, diese werden erst in den höheren N26 Tarifen zugänglich.

Falls man nur nach eine Kreditkarte ohne Girokonto sucht, wird man bei N26 auch nicht fündig. Ähnlich, wie z.B. bei der Visakarte der DKB ist ein Konto immer Teil der Smart Kreditkarte von N26.

Weiterhin handelt es sich nicht um eine Kreditkarte mit Verfügungsrahmen, sondern ein Debitkarte, bei der das Konto immer ausreichend gedeckt sein muss, bevor man zahlen kann. Ein kostenfreier Kredit für 30-60 Tage ist somit nicht möglich, allerdings kann ein Dispokredit mit 8,9% Zinsen pro Jahr eingerichtet werden.

Bargeldabhebungen im Inland sind nicht unbegrenzt kostenlos. Wer also viel Bargeld verwendet, muss auf die CASH26 Partner zurückgreifen, von denen es immerhin 11.500 in ganz Deutschland gibt.

N26 Smart Kreditkarte: Alle Vorteile auf einen Blick

Die N26 Smart Kreditkarte ist mehr als nur ein Konto für Ihre Finanzen. Mit N26 profitieren Sie von spannenden Partner Boni und genießen eine große Auswahl an wechselnden Vergünstigungen, die mehr aus Ihrem Geld machen und Ihr tägliches Leben erleichtern.

  • Auf der ganzen Welt und online kostenlos zahlen
  • Weltweit günstig Geld abheben, auch in Fremdwährung
  • Funktionsreiches Girokonto inklusive
  • Übersichtliche Finanzverwaltung per Smartphone oder Desktop App
  • Finanzen gemeinsam mit Freunden teilen (Unterkonten)
  • Einfache Verknüpfung mit Apple Pay und Google Pay
  • Mit MoneyBeam schnell und einfach Geld überweisen
  • Kein bestehendes Bankkonto erforderlich
  • Ein- und Auszahlungen von Bargeld bei 11.500 Händlern

Beinhaltet die N26 Smart Kreditkarte Versicherungen?

Versicherungen sind bei der N26 Smart Kreditkarte nicht enthalten. Diese stehen einem erst in den höheren Tarifen N26 You und N26 Metal zur Verfügung. Mit diesen N26 Kreditkarten Optionen erhält man mehr Leistungen, wie z.B. eine Reiserücktrittsversicherung, aber die Kosten können auf bis zu 16,90 Euro pro Monat steigen. Um herauszufinden, welche die beste Kreditkarte für Ihre Bedürfnisse ist, sollten Sie deshalb unbedingt die verschiedenen Kreditkartenoptionen von N26 und anderen Premium Anbietern, wie Amex Gold und Amex Platinum, oder der Barclays Gold und Barclays Platinum, vergleichen.

Bewertung der N26 Smart Kreditkarte

Die N26 Smart Kreditkarte ist auf jeden Fall eine spannende Alternative bei der Wahl der passenden Kreditkarte. Wer eine Kreditkarte mit Girokonto und vielen praktischen Online-Banking Funktionen sucht, wird hier sicherlich nicht enttäuscht sein.

Man sollte sich nur darüber im Klaren sein, dass es sich um eine Debitkarte handelt und daher ähnliche Voraussetzungen wie bei Prepaid Kreditkarten gelten. Das Konto muss vor der Nutzung der Kreditkarte stets ausreichend gedeckt sein. Ratenzahlungen und Kurzzeitkredite sind somit mit der N26 Smart Kreditkarte nicht möglich.

Digital Natives, die ihr Konto allein mit dem Smartphone vollständig verwalten können wollen, werden von den umfangreichen Funktionen des N26 Girokontos und der dazugehörigen Kreditkarte begeistert sein.

Wer weitere Leistungen und Funktionen benötigt, sollte sich die anderen Tarife und Kreditkarten von N26 anschauen. Die jeweiligen Tarife bieten unterschiedliche Leistungsniveaus und infolgedessen verschiedene monatliche Kosten.

Die N26 Smart Kreditkarte könnte sich gut Studenten, Digital Natives und Reisebgeisterte eignen, für die ein zusätzliches Girokonto praktisch ist. Zahlreiche Online-Banking Funktionen und günstige Fremdwährungsgebühren sind dabei klare Vorteile des N26 Smart Tarifs.

Kunden Bewertungen

0,0 Durchschnittliche Bewertung
Was ist Ihre Meinung zur N26 Smart?